BONNER FILM UND VIDEO CLUB e.V.

Wir filmen

UND HELFEN UNS JEDESMAL BESSER ZU WERDEN

UNSER NÄCHSTES CLUBTREFFEN
Do. 27. Sep. 2018 um 20:00 Uhr

MIT DEN THEMEN
Clubmitglieder zeigen ihre Filme




ÜBER UNS

HERZLICH WILLKOMMEN

Reisen, Familienfeste, Veranstaltungen - ideale Gelegenheiten, einen Videofilm zu drehen. Kein anderes Medium vermag die Erinnerung besser zu bewahren und die Vergangenheit wieder lebendig werden zu lassen. Die Filme so zu gestalten und nachzubearbeiten, dass sie nicht nur uns, sondern auch unser Publikum immer wieder begeistern, das ist unser Ziel.

Um dieses Ziel zu erreichen:

- tauschen wir regelmäßig unsere Erfahrungen aus
- führen wir eigene und fremde Filme vor und besprechen diese
- beschäftigen wir uns mit den neuesten Entwicklungen von Kameras, Zubehör und Schnittprogrammen
- wollen wir unsere Erfahrungen an Interessierte weitergeben


Lernen Sie uns kennen. Wir freuen uns auf Sie.

GESCHICHTE DES VEREINS

Unser Verein wurde am 4. September 1958 von 11 am Filmen interessierten Herren im Weinhaus Jacobs als Amateur - Filmkreis Bonn gegründet. 1991 wurde er ins Vereinsregister eingetragen.

CLUB VORSTAND

Werner Straub

1. Vorsitzender

Hans-Joachin Heese

2. Vorsitzender

Gerhard Dotzauer

Schatzmeister

Dr. Dieter Ramm &
Bernd Hahl

Beisitzer

MITGLIEDSBEITRÄGE

Normal

€   5

PRO MONAT
  • Normaler Mitgliedsbeitrag

Familien & Förderer

€     2,50

PRO MONAT
  • Familienmitglieder
  • Fördermitglieder

SCHÜLER

€     0

PRO MONAT
  • Schüler, Auszubildende und Studenten
  • Behinderte

UNSERE NÄCHSTEN TREFFEN:

Unsere Clubabende finden an jedem 2. und 4. Donnerstag im Monat statt.
CLUBRAUM: Gustav-Heinemann-Haus, Waldenburger Ring 44, 53119 Bonn (Karte)

DatumZeitThema
Do. 13. Sep. 201820:00Clubmitglieder zeigen ihre Filme
Do. 27. Sep. 201820:00Clubmitglieder zeigen ihre Filme
Do. 11. Okt. 201820:00Clubmitglieder zeigen ihre Filme
Do. 25. Okt. 201820:00Clubmitglieder zeigen ihre Filme

Videobeiträge können auf folgenden Datenträgern mitgebracht und abgespielt werden: 
Mini-DV-Band, DVD, Blu Ray, USB-Stick und SD-Karte.

Gäste sind an unseren Vereinsabenden, möglichst nach vorheriger Anmeldung bei einem unserer Mitglieder, herzlich willkommen. Mitgebrachte Videobeiträge können, soweit es das Programm des Abends zulässt, gezeigt werden.

Mitglieder, die Filme zeigen, stellen diese zuvor kurz vor (auch benutzte Hard- und Software) und die Anwesenden (möglichst jeder) nehmen nachher zu diesem Film Stellung.

IN KONTAKT TRETEN

VEREINSANSCHRIFT

BFVC e.V. c/o Werner Straub
Marienstr. 15
53332 Bornheim

KONTAKT

EMAIL: W.Straub@t-online.de
TEL: 02222 951111

BANKVERBINDUNG

Volksbank Wachtberg eG
IBAN DE29 3706 9805 0302 2300 13
BIC GENODED 1WVI